Islandpferdehof zum Wasserfall -
Verkaufspferde

Gimsteinn von Hafnersholt (2012)

Gimsteinn ist ein 6 jähriger, auffallend hübscher Scheckwallach mit sehr guten Grundgangarten. Gimsteinn ist altersgerecht ausgebildet. Er beherrscht leichte Dressurlektionen, geniesst es aber ansonsten in allen Gangarten durch das Gelände zu streifen. Aufgrund seines Alters ist er im Tölt noch nicht weiter gefördert (Tölt in den Übergängen sichtbar).
Gimsteinn's Vater ist Vonarneisti frá Lynghaga welcher mit einer Note von 8,82 für Reiteigenschaften beurteilt wurde, er ist somit einer der höchstbeurteilten Hengste für Reiteigenschaften. Zudem erhielt er 9,5 für Pass und 3 x 9 für Tölt, Charakter und Gehwille.
Gimsteinn ist im Umgang sehr lieb und Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Neue Dinge sind für ihn am Anfang eher unheimlich und deswegen braucht er in diesen Situationen eine Person die ihm Sicherheit gibt. Aufgrund seines Alters ist Gimsteinn nicht für Anfänger geeignet und wir nur in erfahrene Hände verkauft.

Gimsteinn kann jederzeit besichtigt und probegeritten werden.

Preis: 7'500.- Euro (steigt mit der weiteren Ausbildung)



Lóa von Hafnersholt (2001)

Lóa ist eine schicke 17 jährige Fuchsfalbstute und hat 5 sehr gute Gänge.
Lóa wurde in den letzten Jahren vor allem in der Zucht eingesetzt (4 Stutfohlen und 1 Hengstfohlen) und brachte bei uns zwei vielversprechende Fohlen von Vonarneisti fra Lynghaga zur Welt.


Vonarneisti frá Lynghaga welcher mit einer Note von 8,82 für Reiteigenschaften beurteilt wurde, ist einer der höchstbeurteilten Hengste für Reiteigenschaften. Zudem erhielt er 9,5 für Pass und 3 x 9 für Tölt, Charakter und Gehwille. Vonarneisti vererbt bis jetzt immer seine guten Gänge und seinen einwandfreien Charakter, zudem sind seine Nachkommen aus dieser Verpaarung bis jetzt sehr gross geworden.

Momentan ist Lóa erneut tragend von Vonarneisti frá Lynghaga und kann mit oder ohne Fohlen abgegeben werden. Die Vollgeschwister können ebenfalls auf dem Hof besichtigt werden, im Herbst wird der erste Nachkomme aus dieser Verpaarung (siehe Foto) unter den Sattel kommen.
Lóa war die letzten Jahre Zuchtstute und wurde nicht geritten, unter dem Reiter war sie nicht einfach und sie wird daher nur als Zuchtstute oder Beistellpferd abgegeben.

Preis: 2'500.- Euro (ohne Fohlen)
          3'500.- Euro (mit Fohlen)



Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint